Nächste Hilfsfondssitzung im April 2020:

 

Abgabefrist für die Anträge ist der 13. April, 2020!

 

Der Hilfsfondsverein steht Studierenden in finanziellen Notlagen weiterhin zur Seite. Studierende können das Antragsformular unter folgender E-Mail-Adresse anfordern: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr bekommt das Formular in PDF-Format hier: ANTRAG (Download)


1. Auf den Link zum Antrag klicken
2. Die PDF Datei herunterladen (die ist im Download Ordner) und öffnen
3. Den Antrag mit deinen persönlichen Daten ausfüllen und speichern
4. Das Dokument als PDF Datei (zusammen mit den anderen Dokumenten) an unsere E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

- (Bitte schickt uns alle Dokumente wenn möglich in nur 1 PDF-Datei)

 

Dem Antrag sind folgende Dokumente beizufügen: 


- Kopie der Studienbescheinigung
- Kopie des Reisepasses & Kopie des deutschen Aufenthaltstitels
- Kontoauszüge der letzten 3 Monate (und die des Ehepartners, falls verheiratet)
- Belege über eventuelle Schulden (Mahnungen, Bußgeldbescheide, etc.)

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit ihr Antrag vom Verein berücksichtigt werden kann.

Zu erfüllende Voraussetzungen:

- Studentenvisum (im deutschen Aufenthaltstitel steht §16 oder §81)
- eingeschriebener Student der RUB
- Herkunftsland ist ein sogenanntes "Schwellen- oder Entwicklungsland"


Bitte beachtet, dass Studenten der Hochschule-Bochum ihre Anträge beim AStA Hochschule-Bochum stellen können. Wir können diese nicht bearbeiten. Sprachkursteilnehmer können nur Anträge stellen, wenn sie auch an der RUB als Studenten eingeschrieben sind.

 

BITTE BEACHTEN !!! PLEASE NOTE!!!

Liebe Studenten,

bitte beachtet, dass wir für den Hilfsfond ab sofort nur noch vollständige Anträge annehmen können.

Das heißt:


1. komplett ausgefüllter Antrag (dieser kann im Büro während der Sprechstunde abgeholt werden)

2. Studienbescheinigung

3. Passkopie

4. Kontoauszüge (die letzten 3 Monate ab Antragstellung)

5. Belege über eventuelle Schulden (Mahnungen, Mahnbescheid etc.)

6. Falls ihr verheiratet seid, dann bitte auch Kontoauszüge des Ehepartners

 

Hinweis zum Datenschutz


Wir danken euch für euer Verständnis.

Euer AAR

 ________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Dear Students,

pleas note that the application for help (Hilfsfond) cannot be accepted if it is not complete.

 

The Aid Fund Association  (Hilfsfonds) continues to assist students in financial emergencies. Students can request the application form at the following e-mail address: a a r @ ruhr-uni-bochum. de

You can get the form in PDF format here: Application (Download)
 

1. Click on the link to the application
2. Download the PDF file (it is in the download folder) and open it
3. Complete and save the application with your personal data
4. Send the document as a PDF file (together with the other documents) to our email address aar @ ruhr- uni-bochum de

- (If possible, please send us all documents in only 1 PDF file)

 

This means we need the following papers from you:


1. You have to fill in the entire form (You can get the form in the office)

2. Certificate of Study

3. Copy of your passeport

4. Abstracts of account (From the last 3 months)

5. Bills and receipts of your debts (Dunning letters etc.)

6. If you are married we need the abstracts of account from your partner as well

 

Privacy Information


Thanks for your understanding.

Your AAR