Wahlbekanntmachung

Wahl zum Autonomen AusländerInnenReferat im AStA der Ruhr-Universität für das Jahr 2017

Gemäß der Wahlordnung für die Wahl des Autonomen AusländerInnenReferates im AStA der Ruhr-Universität Bochum wird hiermit bekannt gegeben:

Die Wahl zum Autonomen AusländerInnenReferat im AStA der Ruhr-Universität findet in der Zeit vom

25. bis 27. April 2017

statt.


An den Wahltagen dauert die Wahlzeit jeweils von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Wahlort : AStA-Foyer

Es werden 7 Mitglieder für das AAR gewählt.

Die Wahlvorschläge können bis einschließlich 20. April bei der Wahlkommission im AAR-Büro eingereicht werden.

Wahlsystem:

  1. Die ausländischen Mitglieder der Studierendenschaft nach dem § 2 Abs. 1 der Wahlordnung bilden einen Wahlkreis.
  2. Die Wahl erfolgt auf Grund von Wahlvorschlägen nach Wahllisten. Wahllisten können nur den Namen einer Kandidatin oder eines Kandidaten enthalten (Einzelliste) oder mehrere Namen in einer von der Gruppe festgelegten Reihenfolge enthalten (Gruppenliste). Jede Kandidatin und jeder Kandidat kann nur in einem Wahlvorschlag benannt werden.
  3. Jede Wählerin und jeder Wähler hat eine Stimme. Diese gibt sie oder er für eine Liste ab.
  4. Gewählt ist die Einzelliste bzw. Gruppenliste, die die meisten Stimmen auf sich vereinigt (Listenwahl).
  5. Scheidet ein gewähltes Mitglied aus, so wird der Sitz derjenigen Kandidatin oder demjenigen Kandidaten derselben Wahlliste zugeteilt. Das Ersatzmitglied wird durch die Liste ernannt und bestimmt. Ist die Wahlliste erschöpft, so bleibt der Sitz unbesetzt; die Zahl der Sitze im AAR vermindert sich entsprechend.
  6. Einsprüche gegen die Richtigkeit des Verzeichnisses der Wählerinnen und Wähler können bei der Wahlleiterin oder bei dem Wahlleiter schriftlich oder zur Niederschrift erklärt werden. Über den Einspruch entscheidet der Wahlausschuss.

 

 

 

Universitätsstr. 150

44801 Bochum

StudentInnenhaus 083

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 0234/32-26901

 

 

 

 

 

AN ALLE ERSTIS !!!!

 

 

              

SPRACHKURSE:

 

              

MITWIRKEN BEI DEN VERANSTALTUNGEN:

Das AusländerInnenreferat ist ein autonomes referat des AStA der Ruhr-Universität Bochum.

Durch seine Autonomie setzt es sich für eine gute Gestaltungder Freizeit auslädischer StudentInnen aus aller Welt an der Ruhr-Uni ein. Das programm erstreckt sich von kulturellen Veranstaltungen bis hin zu politischen Engagement der Studierenden.

 

Wir bieten in Zusammenarbeit mit dem AStA deutsche Sprachkurse von der Grundstufe I bis Mittelstufe I an, die den ausländischen Studierenden oder künftigen StudienbewerberInnen in Bochum dabei helfen sollten, das Erlernen der deutschen Sprache zu erleichtern. Das Ürogramm dieser Kurse ist im Referat zu bekommen.

 

Es werden ab und zu internationale Veranstaltungen, Podiumsdiskussionen mit anderen Referaten des AStA organisiert, die sowohl sozial als auch politisch orientiert sind. Durch euer Engagement erreichen wir unser Ziel: ein starkes und engagiertes autonomes Referat.